à la carte oder fertiges Menü?

 

Erzählen kann man (so ziemlich) überall und zu so ziemlich allen Themen. Ob bei Firmenfeiern, Vereinssitzungen, Hochzeiten oder Scheidungen, in Büchereien, Tanzsälen, Schulen; ob Märchen, Sagen, moderne Geschichten, ich stelle Veranstaltungen zum gewünschten Thema und in der gewüschten Dauer zusammen. Mein Repertoire ist groß und meine Geschichten-Bibliothek noch größer ...

 

Immer frei erzählt (nie gelesen) und gerne auch auf Englisch.

 

Hier ein paar Anregungen für jene, die lieber ein fertiges Menü wünschen:

Fotocredit Gerhard Wiesler
Fotocredit Gerhard Wiesler

Keltische Märchen

Ich liebe die Kelten und ihre Geschichten, voller Witz und Weisheit.

 

Vom schweren Leben, das der Tod hat

Ein ganz besonderes Programm, trotz des Themas voller Humor.

 

Orientalische Märchen

Voller List und Augenzwinkern.

 

Weihnachtsgeschichten

Berührend und amüsant

 

Weiberleut und Männerleid

Mann und Frau sind bei aller Liebe immer gut für prickelnde Geschichten

 

Geschichten aus dem Koffer

Das Programm für Kinder, vollgepackt mit Geschichten aus all den Ländern, die ich mit meiner Familie bereist habe, und mit Geschichterln über unser Leben im Wohnmobil.

Henry, mein Begleiter bei den Koffer-Geschichten.

Er ist ein neuseeländischer Kakapo (Eulenpapagei) und es gibt nur noch 164 von ihnen (also, von den echten).

Er liebt Geschichten und die Kinder lieben ihn. Manche Schulen hat er schon dazu inspiriert, sich mit Artenschutz auseinanderzusetzen und eigene Projekte zu entwickeln.

Spezialprogramme

Pärchen-Märchen und Jubiläums-Jubelmärchen

Zu Hochzeiten (oder Scheidungen) und Geburtstagen biete ich vier Geschichten, von denen eine ganz persönlich für das Brautpaar oder Geburtstagskind geschrieben ist. Was gäbe es Persönlicheres, als auf der Hochzeit oder zum runden Geburtstag das eigene Märchen erzählt zu bekommen? Ein Märchen voller Details aus dem Leben des Beschenkten.

Duo-Erzählkunst

Mit meiner genialen Erzählpartnerin Gund bieten wir großes Erzähltheater auf kleinem Raum.

Infos auf Wieser&Wiesler.

Fotocredit Gerald Schutting
Fotocredit Gerald Schutting